Radeln mit Genuß

Radfahren kann auch krank machen

Auf meiner Tour den Rhein entlang haben sie mich erwischt, die Borrelien – die kleinen Scheißerchen. Sie haben sich in meinem Blutkreislauf eingenistet und üble Schmerzen verursacht. Ob Zecke, Spinne oder Bremse der Überträger war weiß ich nicht, aber diese Krankheit ist nicht zu unterschätzen. Das hohe und feuchte Gras auf dem Radweg am Fluß ist die Heimat dieser nette Tierchen. Wenn jemand Schmerzen im Nacken, in den Unterarmen und vor allem im unteren Beinbereich verspürt, sollte zum Arzt gehen und das Blut checken lassen. Eine Antibiotika-Therapie (20 Tage) und die Sache ist erledigt.  Es ist kaum zu glauben, aber Radfahren kann gefährlich sein, auch für Genussradler. Ich bin inzwischen auf dem Wege der Besserung. In 8 Wochen wird mein Blut erneut überprüft und dann sind die Gäste hoffentlich für immer abgereist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seit 1.4.2009 = 38.042 km



2021 = 0.000 km



2020 = 2.574 km


2019 = 2.680 km


2018 = 2.683 km


2017 = 1.902 km


2016 = 2.135 km


2015 = 3.085 km


2014 = 3.094 km


2013 = 3.767 km


2012 = 4.536 km


2011 = 4.369 km


2010 = 3.766 km


2009 = 3.451 km


192698 Freunde

Admin

Copyright © 2013. All Rights Reserved.